Bild „Buhnen 4”

Buhnen 4

Sie brechen die Wellen und das seit vielen Jahrzehnten.

Eingestellt: 04.08.2009 12:19 Uhr, Aktualisiert: 04.08.2009 12:19 Uhr